Endt Lojewski Verwaltungsgesellschaft mbH - Logo
Regionale Lebensmittel in Stolberg
  • 6 x in Ihrer Nähe
  • Barrierefreier Zugang
  • Kostenlose Kundenparkpätze
  • Kostenloses WLan
  • Zahlungsmöglichkeiten:
    Bar, EC-Karte, Visa, Mastercard, EDEKA Bezahlapp
Rundum gut einkaufen.

End(t)-lich klare Perspektiven für Ihre Zukunft

Wir Bieten Ihnen ein starkes Ausbildungspaket.

  • Lust auf Lebensmittel?
  • Lust auf Menschen?
  • Freude am Dialog?

Ausbildungsleiter Michael Bodenbenner

Ausbildungsleiter
Michael Bodenbenner

Sie wollen in einem zukunftsorientierten Unternehmen zeigen was in Ihnen steckt und sich weiterentwickeln, dann sind Sie bei uns richtig. Suchen Sie Ihre berufliche Herausforderung bei der  EDEKA  Fa. Endt-Lojewski. Starten Sie Ihre Ausbildung in einem unserer Märkte.

Erstkontakt bitte an die Adresse der Verwaltung zu Hd. Herrn Michael Bodenbenner.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Erfahren Sie mehr in unserem Ausbildungsflyer oder unserem Ausbildungsvideo.

Unsere Berufsbilder im Überblick:

Kaufmann/-frau im Einzelhandel Zusatzqualifikation Frischespezialist

Unser ganz besonderes Berufsbild

Du hast Spaß am Kontakt mit Kunden, interessierst Dich für den modernen Handel und liebst die Vielzahl an frischen Lebensmitteln? Dann passt zu Dir der Beruf des/der Frischespezialist/ -in (IHK) - Zwei Abschlüsse in einer Ausbildung als Kaufmann/ -frau im Einzelhandel.

Ihre Tätigkeiten im Überblick:

  • Sämtliche Tätigkeiten des Einzelhandels mit dem Schwerpunkt in den frische- und serviceorientierten Lebensmittelbereichen kennen
  • Alles rund um die frische Ware - vom Einkauf über das Marketing der Warenpräsentation bis zum Verkauf
  • Alles über Beratung, Bedienung und Umgang mit Kunden in den Frischebereichen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Freude am Kundenkontakt
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationstalent
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Kreativität
  • Bereitschaft, im Team zu arbeiten
  • Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres
  • Freude am Umgang mit frischen Lebensmitteln

Dauer und Ablauf:

Deine Ausbildung dauert 3 Jahre. Danach besitzt Du den Abschluss des/der Kaufmanns/ -frau im Einzelhandel – ein solides Fundament für eine schnelle Karriere und für die Selbstständigkeit bei EDEKA. Zudem erhältst Du noch eine Zusatzqualifikation und bist nach Deiner Ausbildung ein/e zertifizierte/r Frischespezialist/ -in (IHK).

Dieser Titel zeigt vor allem, dass Du in den frische- und serviceorientierten Lebensmittelbereichen umfassende Beratungs- und Verkaufskompetenz hast.

Während der Ausbildungszeit durchläufst Du abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder und mit exklusiven Weiterbildungsprogrammen pushen wir Dich zu noch mehr Erfolg, Schritt für Schritt.

DIE AUSBILDUNGSORDNUNG HÄLT FOLGENDE WAHLBAUSTEINE FÜR DICH BEREIT:

  • Beschaffungsorientierte Warenwirtschaft
  • Beratung und Verkauf
  • Warenwirtschaftliche Analyse
  • Steuerung und Kontrolle
  • Grundlagen unternehmerische Selbstständigkeit

Neben der Berufsschule besuchst Du Seminare, die in dieser Form nur EDEKA bietet und Dir wichtige zusätzliche Informationen liefern. Obendrein erhalten unsere Frischespezialisten weitergehende praxisorientierte Waren- und Verkaufskunde.

Fachverkäufer/-in - Schwerpunkt Fleischerei

Kundennähe und Kreationen

Beraten und Verkaufen sind die Hauptaufgaben des/der Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk. Aber auch die richtige Präsentation der Waren sowie die Erstellung eigener Kreationen für Dekoration oder Plattenservices.

Ihre Ausbildung zum/zur Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Fleischerei ist ein komplexes Fachgebiet mit unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Vom Wareneingang bis zum Verkauf sind Sie mit allen wesentlichen Einzelhandelsprozessen vertraut. Dabei stehen Sie im direkten Kontakt mit den Kunden an der Fleisch- und Wursttheke im Markt.

Ihre tägliche Aufgabe fordert Kontaktfreudigkeit sowie handwerkliches Talent, Kompetenz und ein gepflegtes Auftreten. Sie beraten und informieren die Kunden über unsere Waren und wissen, wie man Lebensmittel präsentiert und verarbeitet. Der Service am Kunden steht dabei im Mittelpunkt: Ihre fundierte Beratung, Ihr Erkennen von Wünschen und Vorlieben sowie eigene Ernährungs- und Zubereitungsratschläge fördern den Verkauf und steigern die Zufriedenheit unserer Kunden - eine vielschichtige Tätigkeit, die aus Ihnen einen Spezialisten macht.

Ihre Tätigkeiten im Überblick:

  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen
  • Sie stellen Fleischwaren anschaulich und hygienisch bereit
  • Sie beraten Kunden und verkaufen Fleischteile, Fleischprodukte und Wurstwaren
  • Sie pflegen, kontrollieren und präsentieren die Artikel
  • Sie lernen Fleisch richtig zu verarbeiten
  • Sie halten die Verkaufstheke ordentlich und sauber
  • Sie bringen eigene Kreationen für Plattenservices, Geschenkservices und Fingerfood ein

Das sollten Sie mitbringen:

  • Persönliche Hygiene, Sauberkeit
  • Feinmotorische Fähigkeiten
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • Blick für Übersichtlichkeit
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Freude am Kundenkontakt
  • Kaufmännisches Geschick
  • Organisationstalent

Dauer und Ablauf:

Ihre Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich. Nach erfolgreich bestandener Prüfung besitzen Sie den Abschluss des/der Fachverkäufers/-verkäuferin im Lebensmittel-
handwerk Schwerpunkt Fleischerei.

Während der Ausbildungszeit durchlaufen Sie mehrere Tätigkeitsfelder: Sie lernen, wie Sie Fleisch appetitlich herrichten, wie Sie die Theke bestücken, Artikel benennen, behandeln oder zubereiten und ihre Qualität sichern. Zielgerichtete Qualifizierungsmaß-
nahmen machen aus Ihnen einen fundierten Verkäufer und Berater. Das Besondere an der Ausbildung ist, dass verschiedene Arbeitszeitmodelle Ihnen eine individuelle Freizeitgestaltung ermöglichen.

Handelsfachwirt/-in (IHK) im Einzelhandel

Die Alternative zum Betriebswirtschaftsstudium

Wenn Sie als Abiturient eine Alternative zum Betriebswirtschaftsstudium suchen, Mitarbeiter führen möchten und sich für den Lebensmittelhandel interessieren, ist diese Ausbildung genau die richtige für Sie.

Die Ausbildung des/der Handelsfachwirts/-in mit integriertem Ausbildungsgang Kaufmann/-frau im Einzelhandel gilt als die Alternative zum Betriebswirtschaftsstudium. Der verkürzten Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel folgt ein intensiver Lehrgang zum/zur Handelsfachwirt/in – eine zielgerichtete Kombination, die Sie durch alle Bereiche des Einzelhandels führt.

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser attraktiven Ausbildung stehen Ihnen alle Möglichkeiten bei EDEKA, einem der größten Unternehmen Deutschlands, offen. Denn dann zählen Sie zum Führungsnachwuchs von morgen und können eine verantwortungsvolle Position in einem angenehmen Arbeitsumfeld einnehmen.

Ihre Tätigkeiten im Überblick:

  • Sie planen und organisieren den Abverkauf
  • Sie beschaffen Ware und stellen ihre Verfügbarkeit sicher
  • Sie präsentieren Waren
  • Sie setzen Serviceleistungen um
  • Sie ermitteln und analysieren betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • Sie beraten Kunden
  • Sie führen Mitarbeiter
  • Sie steuern Geschäftsprozesse mit

Das sollten Sie mitbringen:

  • Eine gute Hochschulreife (Abitur oder Fachabitur)
  • Zielstrebigkeit
  • Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Kundenkontakt
  • Verhandlungsgeschick

Dauer und Ablauf:

Ihre Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Danach besitzen Sie zwei Abschlüsse. Den des/der Kaufmanns/-frau im Einzelhandel und den/die Handelsfachwirt/in + die Ausbildung der Ausbilder – alles in allem ein Fundament für eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und selbstständige Karriere als Ihr eigener Chef bei EDEKA.

Zunächst lernen Sie das Tagesgeschäft im Einzelhandel kennen – vom Einkauf und Verkauf über Marketing bis hin zu Beratung, Bedienung und den Umgang mit Kunden. Des Weiteren können Sie sich umfangreiches und tiefgründiges Wissen über die Bereiche Betriebswirtschaft, Marketing, Arbeitsorganisation und Rechnungswesen, Buchhaltung, Filialabrechnung, Organisation, Logistik und Vertrieb aneignen.

Mitarbeiterführung und Personal gehören ebenso zu Ihren Tätigkeitsfeldern. Zusätzlich nehmen Sie an verschiedenen Projekten, beispielsweise im Bereich Verkaufsförderung, teil und haben nach drei Jahren zwei vollständige Abschlüsse in der Tasche. Ein Unterricht an einer Berufsschule entfällt dabei gänzlich, da Sie stattdessen an spezifischen Seminaren der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels Neuwied teilnehmen.

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Eine vielseitige Tätigkeit

Bei Kaufleuten im Einzelhandel drehen sich alle Aufgaben darum, Endverbrauchern das aktuelle und ausreichende Warenangebot umfangreich und attraktiv bereitzustellen.

Ihre Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel bringt vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben mit sich. Sie und Ihr Team sind für einen reibungslosen Geschäftsablauf im Markt verantwortlich. Dabei steht der Kunde im Mittelpunkt: Sie sind täglich mit den Kunden in Kontakt, beraten und informieren sie über unsere Ware.

Doch das ist längst nicht alles: Neben dem Verkauf arbeiten Sie im Einkaufs- und Lagerwesen, übernehmen betriebswirtschaftliche Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen und wirken bei der Sortimentsgestaltung sowie bei Marketingaktionen mit.

Ihre Tätigkeiten im Überblick:

  • Sie beraten Kunden und verkaufen Waren
  • Sie pflegen Ware und präsentieren sie
  • Sie nehmen Ware an und positionieren sie
  • Sie bedienen die Kasse, rechnen ab und analysieren Daten
  • Sie beaufsichtigen die Warenwirtschaft und verfolgen Geschäftsprozesse im Einzelhandel
  • Sie lernen kaufmännische Handelstätigkeiten sowie Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Sie arbeiten im Team und lernen Mitarbeiter zu führen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Freude am Kundenkontakt
  • Einfühlungsvermögen
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Bereitschaft, im Team zu arbeiten

Dauer und Ablauf:

Ihre Ausbildung dauert drei Jahre. Je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich. Danach besitzen Sie den Abschluss des/der Kaufmanns/-frau im Einzelhandel - ein Fundament für eine schnelle Karriere und für die Selbstständigkeit bei EDEKA. Während der Ausbildungszeit durchlaufen Sie abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder, und mit exklusiven Weiterbildungsprogrammen versuchen wir Ihnen zu noch mehr Erfolg zu verhelfen, Schritt für Schritt.

Hierbei können Sie sich nach Ihrer Wahl auf die Fachbereiche „Beschaffungsorientierte Warenwirtschaft“, „Beratung und Verkauf“, „Warenwirtschaftliche Analyse“ sowie „Steuerung und Kontrolle“ spezialisieren. Neben der Berufsschule besuchen Sie Seminare, die in dieser Form nur EDEKA bietet und Ihnen wichtige zusätzliche Informationen liefern. Obendrein haben Sie die Möglichkeit, die Zusatzqualifikation „Grundlagen unternehmerischer Selbstständigkeit“ zu erlangen.

Verkäufer/in

Alles unter einem Dach

Verkäufer/-innen im Lebensmitteleinzelhandel haben in erster Linie viel Kundenkontakt. Daher steht hier die fachliche und freundliche Kundenberatung im Vordergrund.

Ihre Ausbildung zum/zur Verkäufer/-in im Lebensmitteleinzelhandel ist eine vielseitige Tätigkeit, die jede Menge abwechslungsreiche Aufgaben mit sich bringt. Verkäufer/in-nen veräußern nicht nur Waren und Dienstleistungen. Im kollegialen und tatkräftigen Umfeld warten auf Sie und Ihr Team umfangreiche Herausforderungen, an denen Sie gemeinsam wachsen können. Ihre Ausbildung bei EDEKA fordert Ideen und Kreativität, u. a. bei der ansprechenden Präsentation der Ware. Dabei steht der tägliche Service am Kunden im Mittelpunkt. Ihre freundliche Beratung über unsere Produkte soll die Kundenzufriedenheit fördern und Ihr Know-how als versierte/r Verkäufer/in stärken. Zudem kümmern Sie sich um einen reibungslosen Ablauf der Warenannahme und Auszeichnung.

Ihre Tätigkeiten im Überblick:

  • Sie beraten Kunden und verkaufen Waren
  • Sie pflegen Ware und platzieren diese
  • Sie nehmen Ware an und zeichnen sie aus
  • Sie bedienen die Kasse und bieten Dienstleistungen
  • Sie assistieren im Bereich Warenwirtschaft und im Rechnungswesen
  • Sie arbeiten im Team und praktizieren effektive Arbeitsteilung

Das sollten Sie mitbringen:

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Freude am Kundenkontakt
  • Einfühlungsvermögen
  • Geduld
  • Flexibilität
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Bereitschaft, im Team zu arbeiten

Dauer und Ablauf:

Ihre Ausbildung dauert zwei Jahre. Je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich. Nach erfolgreich bestandener Prüfung besitzen Sie den Abschluss des/der Verkäufers/in und können bei entsprechend guter Leistung Ihren Vertrag zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel verlängern - ein späteres Fundament für eine schnelle Karriere und für die Selbstständigkeit bei EDEKA.

Während der Ausbildungszeit durchlaufen Sie abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeitsfelder und können sich, je nach Vertriebsform, in den Bereichen „Beratung und Verkauf“ oder „Warenannahme, Warenlagerung“ spezialisieren. Neben der Berufsschule besuchen Sie Seminare, die in dieser Form nur EDEKA bietet und die Ihnen entsprechende Kenntnisse für die Praxis liefern. Das Besondere an der Ausbildung zum/zur Verkäufer/in ist, dass Ihnen die verschiedenen Arbeitszeitmodelle eine individuelle Freizeitgestaltung ermöglichen.

Verkäufer/-in Fleisch/Wurst/Käse/Gewürze

Das gewisse Etwas

Die Ausbildung zum/zur Verkäufer/-in von Fleisch, Wurst, Käse und Gewürzen ist vielseitig und fordert ein hohes Maß an Fachkenntnissen über diese speziellen Lebensmittel.

Ihre Ausbildung zum/zur Verkäufer/in von Fleisch, Wurst, Käse und Gewürzen ist vielseitig, kommunikativ und fordert ein hohes Maß an Fachkenntnissen über die von Ihnen betreuten Lebensmittel. Vom Wareneingang bis zum Verkauf sind Sie mit allen wesentlichen Einzelhandelsprozessen vertraut. Dabei stehen Sie im direkten Kontakt mit den Kunden an den Fleisch-, Wurst- und Käsetheken im Markt.

Ihre tägliche Aufgabe fordert Kreativität und Kontaktfreudigkeit sowie kaufmännisches Talent, Kompetenz und ein sauberes Auftreten. Sie beraten und informieren nicht nur über unsere Ware, Sie wissen, wie man Lebensmittel verarbeitet und lernen auch die Wünsche und Vorlieben unserer Kunden kennen – eine umfassende Tätigkeit, bei der Sie zum Spezialisten werden.

Ihre Tätigkeiten im Überblick:

  • Sie sind offen und haben Freude am Umgang mit Menschen
  • Sie beraten Kunden und verkaufen Waren
  • Sie pflegen Nahrungsmittel und präsentieren sie
  • Sie nehmen Ware an und kontrollieren sie
  • Sie stellen Ware appetitlich, hygienisch und sauber bereit
  • Sie bringen eigene Kreationen für Plattenservices, Partybüffets etc. ein

Das sollten Sie mitbringen:

  • Persönliche Hygiene, Sauberkeit
  • Handgeschicklichkeit
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • Ordnungssinn
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Freude am Kundenkontakt
  • Kaufmännisches Geschick
  • Organisationstalent

Dauer und Ablauf:

Ihre Ausbildung dauert zwei Jahre. Nach erfolgreich bestandener Prüfung besitzen Sie den Abschluss des/der Verkäufers/Verkäuferin von Fleisch, Wurst, Käse und Gewürzen. Während der Ausbildungszeit durchlaufen Sie abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder. Schritt für Schritt lernen Sie, wie Sie mit der Ausstattung umgehen, wie Sie Theken bestücken, Artikel benennen und schließlich behandeln oder zubereiten - ein Beruf, der Leidenschaft und Spaß miteinander vereint.

Das Besondere an der Ausbildung zum/zur Verkäufer/in von Fleisch, Wurst, Käse und Gewürzen ist, dass Ihnen die verschiedenen Arbeitszeitmodelle eine individuelle Freizeitgestaltung ermöglichen.

Fachverkäufer/-in - Schwerpunkt Brot/Backwaren

Ganz nah am Kunden

Präsentieren, Beraten, Verkaufen und Kassieren sind die Hauptaufgaben des/der Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk.

Ihre Ausbildung zum/zur Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Brot und Backwaren setzt ein hohes Maß an Wissen, Eigeninitiative und engagierte Weiterbildung voraus. Hier wird Kundenkontakt ganz groß geschrieben. Vom Wareneingang bis zum Verkauf sind Sie mit allen wesentlichen Einzelhandelsprozessen vertraut.

Ihre tägliche Aufgabe fordert kaufmännisches Talent, kompetentes Fachwissen und ein gepflegtes Äußeres. Sie beraten und informieren die Kundschaft über unsere Ware und wissen, wie man Brot und Backwaren appetitlich und hygienisch präsentiert. Auch die Verarbeitung zu kleinen Snacks ist Ihnen bekannt und es macht Ihnen Spaß sie herzustellen.

Ihre fundierte Beratung, Ihr Erkennen von Wünschen und Vorlieben sowie eigene Ernährungs- und Zubereitungsratschläge tragen zum Erfolg bei und steigern die Zufriedenheit unserer Kunden - eine vielschichtige Tätigkeit, die aus Ihnen einen Spezialisten macht.

Ihre Tätigkeiten im Überblick:

  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen
  • Sie stellen Brot und Backwaren anschaulich und hygienisch bereit
  • Sie beraten Kunden und verkaufen Brot und Backwaren sowie Imbisse und Kaffee
  • Sie pflegen, kontrollieren und präsentieren die Artikel
  • Sie lernen Rohstoffe und Bäckereierzeugnisse kennen und unterschiedlich zu verarbeiten
  • Sie halten Verkaufstheke und -raum ordentlich und sauber

Das sollten Sie mitbringen:

  • Freude am Kundenkontakt
  • Gepflegte Erscheinung
  • Gute Ausdrucksfähigkeit
  • Gutes Gedächtnis
  • Kreativität
  • Genauigkeit
  • Belastbarkeit, Ausgeglichenheit
  • Teamfähigkeit

Dauer und Ablauf:

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich. Nach erfolgreich bestandener Prüfung besitzen Sie den Abschluss des/der Fachverkäufers/-verkäuferin im Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Brot/Backwaren.

Während der Ausbildungszeit durchlaufen Sie mehrere Tätigkeitsfelder:

Sie lernen, wie Sie mit der Ausstattung umgehen, wie Sie die Theke bestücken und Artikel benennen, behandeln oder zubereiten und ihre Qualität sichern. Zielgerichtete Qualifizierungsmaßnahmen machen aus Ihnen einen fundierten Verkäufer und Berater. Das Besondere an der Ausbildung ist, dass verschiedene Arbeitszeitmodelle eine individuelle Freizeitgestaltung ermöglichen.

Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier haben Sie die Möglichkeit, sich direkt über unser Online-Bewerbungsformular bei uns vorzustellen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online-Bewerbungsformular